Ökumenische Flötengruppe

Treffen: alle 14 Tage donnerstags zwischen 17:30 und 19:00 Uhr in der Nr. 15

Wir sind eine ökumenische Flötengruppe (ausschließlich Blockflöten). Insgesamt sind wir rund 10 Spielerinnen und Spieler. Gespielt wird alles – was sich für Blockflöten eignet oder auf Blockflöten Sinn macht: von Renaissance- und Barockmusik über Adaptationen romantischer Musik bis hin zu modernen (20. und 21. Jahrhundert) Werken für Blockflöte und Pop/Jazz.

Über neue Mitspieler oder Mitspielerinnen freuen wir uns immer!
Sie sollten allerdings mindestens zwei Flöten des typischen Quartetts beherrschen: Sopran-, Alt-, Tenor- oder Bassblockflöte. Wir verfügen außerdem über einen Großbass und einen Subbass. Und natürlich über Sopranino und Garklein.

Wer mitmachen möchte, möge sich bitte mit dem Pfarrbüro Wunstorf in Verbindung setzen.