Erstkommunion 2020

Da nun Gottesdienste unter bestimmten Auflagen wieder möglich sind, können wir auch die Erstkommunionfeiern der Kinder nachholen. 

Sie hätten am 25. und 26. April 2020 stattgefunden, jedoch haben wir schon die geplante Übernachtung Mitte März absagen müssen. Ebenso sind durch die Corona-Pandemie die weiteren Treffen bis zur Erstkommunion ausgefallen. Treffen konnten wir uns nun nicht mehr. Durch Eltern- und Kinderbriefe haben wir versucht in Kontakt zu bleiben. Auch haben Kinder durch Fotos und Bilder von ihrer Osterzeit erzählt oder dem gemeinsamen Essen, diese Fotos sind hier auf der Homepage zu finden.

Nun wollen wir die Möglichkeit wahrnehmen, eine Art "Picknickgottesdienst“ als Erstkommuniongottesdienst draußen zu feiern. Draußen, weil dann die Ansteckungsgefahr nicht so groß ist wie in Räumen und wir auch singen können. Wir werden dabei die Kommunionkinder aufteilen müssen, so können maximal fünf Kinder gleichzeitig zur Erstkommunion gehen. Die maximale Teilnehmerzahl pro Familie müssen wir leider auch begrenzen. Starten möchten wir mit einer Möglichkeit in den Sommerferien. Weitere Gottesdienste werden im August und September folgen.

Die folgenden Kinder werden also zunächst am Samstag, den 18. Juli zur Erstkommunion gehen: Vanessa Nickel, Julian Bierwirth, Lenja Hövels und Antonia Erdmann.

Am Sonntag, den 19. Juli gehen zur Erstkommunion: Belinda Mesa Komljenovic, Sina Gottschling und Mathis Saars.

Wir wünschen den Kindern und ihren Familien einen schönen Tag und danken auch den Katechetinnen, die sie während der Zeit der Vorbereitung so gut begleitet haben!

Andreas Körner, Pfarrer
Claudia Schwarzer, Gemeindereferentin