Gottesdienste

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise (gültig ab 1. Juli 2020):

  1. Eine Teilnahme an den Gottesdiensten ist ohne Anmeldung  möglich. Die Anzahl der Plätze ist jedoch weiterhin eingeschränkt.
  2. Der Einlass in die Kirche beginnt eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn bis fünf Minuten vor dem Gottesdienst.
  3. Dokumentationspflicht: Die Ordner notieren Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Am besten bringen Sie bereits einen Zettel mit Ihren Daten mit.  
  4. Mit der Teilnahme am Gottesdienst bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Hygiene-Regelungen (pdf).

Liebe Gemeinde, liebe Leserin und Leser,

Ernte Dank – ein Fest an dem man schon einmal auf das Jahr zurückblickt und nicht nur für die Ernte dankt. Dieses Jahr ist sie durch die Corona-Pandemie geprägt. Die Einschränkungen in vielen Bereichen des Lebens sind herausfordernd gewesen und bleiben es sicherlich noch für eine längere Zeit. Auch in unserer Gemeinde hat diese Pandemie ihre Spuren hinterlassen. Wir feiern zwar schon wieder Gottesdienste und die Sakramenet werden gespendet, aber das Gemeindeleben beginnt erst zaghaft wieder mit vielen Auflagen.

Trotz der Pandemie und der Folgen, sollten wir auf unser Leben blicken und in dieser Zeit einmal überlegen: "Für was bin ich dankbar?" Ich vermute, dass jede/r etwas findet und wenn es noch so wenig ist, wo man sagen kann: "Danke für… ."

Dieses "Danke" kann ich auch an Gott richten. Häufig bitten wir Gott um etwas und vergessen Gott gegenüber "Danke" zu sagen. Ich lade Sie ein dies einmal bewusst zu tun.

Visitation – unser Bischof Heiner besucht unsere Gemeinde am 12.11.2020. Er möchte hier vor Ort einen Tag in unterschiedlichen Treffen mit uns verbringen. Im Moment überlegen wir in den Gremien, wie dieser Tag unter Corona- Bedingungen gestaltet werden kann. Auf jeden Fall wird der Bischof mit uns einen Gottesdienst feiern.

Sicherlich haben Sie schon erfahren, dass ich im Sommer nächsten Jahres die Region wieder verlasse. Ich übernehme ab September nächsten Jahres eine neue Aufgabe im Eichsfeld. Der Schwerpunkt wird dort die Wallfahrtsseelsorge sein. Bis dahin möchte ich die verbleibende Zeit nutzen mit den Gremien und ihnen zusammen in manchen Bereichen der Gemeindeentwicklung weiter zu gehen, um Begonnenes zu festigen und Neues in den Blick zu nehmen.

Ihr Pfarrer Andreas Körner


Sonntagskollekten:

27.09.2020 - Diasporaopfer für das Bonifatiuswerk des Bistums Hildesheim. Unterstützt kleinere Instandhaltungen und Renovierungen kirchlicher Gebäude sowie Anschaffungen für pastorale Aufgaben, z.B. für Katechese, Jugendpastoral, kirchliche Gruppen

04.10.2020 Caritaskollekte für die Dienste der Caritas in der Gemeinde und in der Diözese Hildesheim. Mit 23 Ortsverbänden engagiert sich die Caritas im Bistum Hildesheim. Sie bietet vielfältige Soziale Dienste und Einrichtungen der Gesundheitshilfe, Jugend- und Familienhilfe, Hilfen für Behinderte und Senioren an. (Als einzige Kollekte in allen hl. Messen. Der Ertrag geht zur Hälfte an das Bistums)

18.10.2020 Für Aufgaben des Papstes (Peterspfennig) Die Erlöse der Kollekte kommen dem Heiligen Stuhl und den von ihm finanzierten wohltätigen Initiativen zugute. Neben kirchlichen Einrichtungen, Geistlichen und Ordensleuten in besonderen Schwierigkeiten werden mit der Kollekte auch humanitäre Hilfsinitiativen und soziale Projekte des Papstes gefördert

25.10.2020 Missio-Kollekte (Weltmissionssonntag) In allen katholischen Gemeinden der Welt wird an diesem Tag eine Kollekte für die Ärmsten gehalten. Damit ist der Sonntag der Weltmission die größte Solidaritätsaktion der Katholiken weltweit. Unsere Hilfe und Solidarität, die über missio weitergeleitet wird, ist dringend nötig: Fast die Hälfte der weltweit rund 2500 Diözesen der katholischen Kirche befinden sich in den ärmeren Ländern der Welt. Hilfe ist hier nur möglich dank der Solidarität der Christen weltweit. (Als einzige Kollekte in allen heiligen Messen.)

02.11.2020 Priesterausbildung Mittel- und Osteuropas (Renovabis) Die Allerseelenkollekte ist für die Priesterausbildung in Mittel-, Ost- und Südosteuropa bestimmt. Das katholische Hilfswerk Renovabis unterstützt die Kirchen in diesen Ländern. Der Aufbau der Kirchenstrukturen nach dem Zusammenbruch des Kommunismus erfordert enorme Anstrengung. Die Diözesen brauchen dringend gute Priester und Ordensleute. Für die Arbeit unter oft schweren Bedingungen ist eine fachlich gute Ausbildung und gegebenenfalls auch Spezialisierung erforderlich. Auf diese Weise kann die Gesellschaft gestaltet und vorangebracht werden.

 

Alle Gottesdienste

Donnerstag
22.10.2020
29. Woche im Jahreskreis

17:00 Uhr

Rosenkranz

St. Hedwig/Steinhude

18:30 Uhr

Anbetung

St. Bonifatius/Wunstorf

19:00 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf

Freitag
23.10.2020
29. Woche im Jahreskreis

08:30 Uhr

Rosenkranz

St. Konrad/Bokeloh

09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Konrad/Bokeloh

Samstag
24.10.2020
29. Woche im Jahreskreis

18:00 Uhr

Hl. Messe

St. Konrad/Bokeloh

18:00 Uhr

Wortgottesfeier

St. Marien/Rehburg

Sonntag
25.10.2020
30. SONNTAG IM JAHRESKREIS

09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Hedwig/Steinhude

10:30 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf

17:00 Uhr

Rosenkranzandacht

St. Bonifatius/Wunstorf

17:00 Uhr

Rosenkranzandacht

St. Hedwig/Steinhude

Dienstag
27.10.2020
30. Woche im Jahreskreis

08:30 Uhr

Rosenkranz

St. Bonifatius/Wunstorf

09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf

Donnerstag
29.10.2020
30. Woche im Jahreskreis

17:00 Uhr

Rosenkranz

St. Hedwig/Steinhude

18:30 Uhr

Anbetung

St. Bonifatius/Wunstorf

19:00 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf

Freitag
30.10.2020
30. Woche im Jahreskreis

08:30 Uhr

Rosenkranz

St. Konrad/Bokeloh

09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Konrad/Bokeloh

Samstag
31.10.2020
30. Woche im Jahreskreis

18:00 Uhr

ökum. Gottesdienst

St. Marien/Rehburg

Sonntag
01.11.2020
ALLERHEILIGEN

09:00 Uhr

Hl. Messe Verlesen der Verstorbenen

St. Hedwig/Steinhude

10:30 Uhr

Hl. Messe mit Verlesen der Vestorbenen

St. Bonifatius/Wunstorf

15:00 Uhr

Friedhof Bokeloh Andacht mit Gräbersegnung

St. Konrad/Bokeloh

15:00 Uhr

Hl. Messe mit Verlesen der Verstorbenen

St. Marien/Rehburg

16:00 Uhr

Andacht auf dem Friedhof Wunstorf mit Gräbersegnung

St. Bonifatius/Wunstorf

16:00 Uhr

Andacht mit Gräbersegnung Friedhof Großenheidorn Andacht Gräbersegnung Friedhof Hagenburg

St. Hedwig/Steinhude

Montag
02.11.2020
ALLERSEELEN 31. Woche im Jahreskreis

16:00 Uhr

Friedhof Steinhude Gräbersegnung

St. Hedwig/Steinhude

19:00 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf

Dienstag
03.11.2020
31. Woche im Jahreskreis

08:30 Uhr

Rosenkranz

St. Bonifatius/Wunstorf

09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Bonifatius/Wunstorf